Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichten

Neu-Ulm: Junge Radlerin wegen Pkw verletzt – Unfallflucht

Am Montagabend, 27.06.2022, kam eine Frau mit ihrer 13-jährigen Tochter zur Polizeiinspektion Neu-Ulm und erstattete nachträglich Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung und Unfallflucht.
Die 13-Jährige habe am Nachmittag gegen 14.15 Uhr mit ihrem Fahrrad in der Gartenstraße vor der Musikschule die Fußgängerampel bei „Grün“ überquert. Zeitgleich bog ein bislang unbekannter Fahrzeugführer mit seinem Pkw, von der Hermann-Köhl-Straße kommend, nach links in die Gartenstraße ein und missachtete die Vorfahrt der querenden Radlerin. Die 13-Jährige stürzte und zog sich dadurch Prellungen zu. Der Hinterreifen ihres Rades wurde beim Sturz verbogen. Der Pkw-Fahrer entfernte sich von der Unfallstelle, ohne seinen gesetzlichen Verpflichtungen nachgekommen zu sein. Zeugen des Verkehrsunfalles werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Neu-Ulm unter der Telefonnummer 0731/8013-0 zu melden.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.