Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichten

Neu-Ulm: Junger Mann randaliert vor Landratsamt

Bei einem Besuch des Landratsamt Neu-Ulm am 02.07.2019 erhielt ein 18-jähriger die Auskunft, dass sein Anliegen nicht sofort bearbeitet werden kann. Dies missfiel ihm offensichtlich.
Er erhielt diesbezüglich die Auskunft, am kommenden Donnerstag nochmals vorstellig zu werden. Der junge Asylbewerber aus Gambia geriet dadurch derart in Rage, dass er auf dem Vorplatz des Landratsamt mehrere Getränkekisten umherwarf. Da derzeit noch unklar ist, ob ein Schaden entstanden ist, wird momentan nur wegen einer Ordnungswidrigkeit ermittelt, sollte ein Schaden entstanden sein, wird ein Strafverfahren wegen Sachbeschädigung eingeleitet.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.