Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichten

Neu-Ulm: Pkw auf Parkdeck zerkratzt

Die Neu-Ulmer Polizei sucht Zeugen, zu einem am 30.05.2020 auf einem Parkdeck in Neu-Ulm beschädigten Pkw.
Ein 30-jähriger Ulmer hatte seinen grauen Pkw der Marke Hyundai am Samstag, zwischen 09.00 und 18.00 Uhr, auf dem frei zugänglichen Parkdeck eines Elektromarktes in der Otto-Hahn-Straße geparkt. Als der Ulmer zu seinem Pkw zurückkehrte, musste dieser feststellen, dass sein Pkw im hinteren, rechten Heckbereich sowie an der hinteren, rechten Fahrzeugseite mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt wurde. Ein Verursacher ist derzeit nicht bekannt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 2.500 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Neu-Ulm, Tel. 0731/8013-0, zu melden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.