Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichten

Neu-Ulm: Versuchter Einbruch in Gebäude mit mehreren Geschäften

Im Zeitraum vom 06.02.2021, 18.00 Uhr bis 08.02.2021, 09.00 Uhr wurde versucht, in der Leibnizstraße in Neu-Ulm in ein Gebäude mit mehreren Lebensmittelgeschäften einzubrechen.
Die unbekannte Täterschaft gelang zwar ins Gebäudeinnere, die Verkaufsräumlichkeiten wurden jedoch nicht mehr betreten, sodass kein Entwendungsschaden entstand. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 1.500 Euro. Die Kriminalpolizeiinspektion Neu-Ulm hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen, welche sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Telefonnummer 0731/8013-0 zu melden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.