Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichten

Neu-Ulm: Wegen Dieselspur Kontrolle verloren und Unfall verursacht

Verursacher der Dieselspur gesucht

Am Freitagnachmittag, 01.07.2022, kam ein Mann in Neu-Ulm mit seinem Pkw im Kreisverkehr Lessingstraße / Otto-Hahn-Straße nach rechts von der Fahrbahn ab.
Die Fahrbahn war zuvor durch Diesel verunreinigt worden. Aufgrund der Verschmutzung verlor der Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und rutschte über den Bordstein auf den Grünstreifen. Ein Zusammenstoß mit einem Baum konnte glücklicherweise vermieden werden. Am Pkw des Mannes entstand ein Sachschaden. Die Fahrbahn wurde nach der Unfallaufnahme durch die Feuerwehr Neu-Ulm gereinigt. Der Verursacher der Dieselspur ist bislang unbekannt. Zeugen die Hinweise zu diesem geben können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Neu-Ulm, Telefon 0731/8013-0, zu melden.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.