Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichten

Neu-Ulm: Wieder wurden Fahrräder entwendet

In der Zeit von Freitag, 25.12.2020, gegen 12.00 Uhr, bis Freitag, 01.01.2021, etwa 13.00 Uhr, kam es in Neu-Ulm zu mehreren Fahrraddiebstählen.

Zunächst wurde in der Heinrichgasse in Neu-Ulm ein E-Bike der Marke Victoria, Typ: eTrekking 10.8, Farbe: blau, welches sich mit einem Fahrradschloss versperrt im Innenhof eines Mehrfamilienhauses befand, entwendet. Der Zeitwert dieses Fahrrads beträgt ca. 3.100 Euro.

Im selben Tatzeitraum wurden aus dem Kellerabteil eines Mehrfamilienhauses in der Arnulfstraße zwei unversperrte Mountainbikes, der Marken Scott, Typ: Genius 750, Farbe: schwarz / rot sowie Focus, Typ: Whistler, Farbe: schwarz, entwendet. Der Zeitwert der Fahrräder beträgt bei dem Scott ca. 2.000 Euro, bei dem Focus ca. 600 Euro.

Die Polizeiinspektion Neu-Ulm bittet Zeugen, die etwas zur Sachverhaltsklärung beitragen können, sich unter der Telefonnummer 0731/8013-0 zu melden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.