Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichten

Nicht mehr alle Latten am Zaun: Jugendliche machen Lagerfeuer

Jugendliche nutzten am 27.02.2017 den Grillplatz im Stadtpark in Senden für ein Lagerfeuer. Nun sind nicht mehr alle Latten am Zaun.
Da es an Brennholz mangelte, rissen sie gestern Nachmittag kurzerhand Latten vom angrenzenden Holzzaun und warfen diese ins Feuer. Eine Streife der Sicherheitswacht Senden stellte dies fest und verständigte die Polizei. Dies bemerkten die Jugendlichen und flüchteten. Da eine Jacke mit Fahrschein zurückblieb, konnte vor Ort zumindest ein Verursacher ermittelt werden. Geschädigt ist die Stadtverwaltung Senden. Der Schaden muss noch ermittelt werden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.