Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichten

Offenhausen: Motorradfahrer bei Unfall leicht verletzt

Am Montagmittag, den 07.09.2020, gegen 12.27 Uhr, zog sich der Fahrer eines Motorrades bei einem Verkehrsunfalles Verletzungen zu.
Eine 27-jährige Audi-Fahrerin befuhr die Augsburger Straße aus Pfuhl kommend. An der Kreuzung zur Heinrich-Heine-Straße/Ortsstraße wollte sie von der Augsburger Straße nach links in die Heinrich-Heine-Straße abbiegen. Hierbei missachtete sie die Vorfahrt eines 62-jährigen Motorradfahrers, der die Augsburger Straße stadtauswärts befuhr. Bei dem Zusammenstoß wurde der Motorradfahrer leicht verletzt. Der Gesamtschaden wird von der Polizeiinspektion Neu-Ulm auf etwa 2100 Euro geschätzt.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.