Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichten

Osterberg: Ohne gültige Fahrerlaubnis unterwegs

Am späten Dienstagabend, 04.02.2020, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Illertissen einen 52-jährigen Pkw-Fahrer im Bereich der Babenhauser Straße.
Der Mann zeigte den Polizisten einen tschechischen Führerschein vor. Die weiteren Recherchen ergaben jedoch, dass der 52-Jährige keine gültige Fahrerlaubnis besitzt, um Kraftfahrzeuge in Deutschland zu führen. An dem originalen tschechischen Führerschein war deshalb von der zuständigen Behörde ein sogenannter Sperrvermerk angebracht worden. Diesen hatte der 52-Jährige allerdings entfernt. Deshalb wird gegen ihn nun wegen Urkundenfälschung und Fahrens ohne Fahrerlaubnis strafrechtlich ermittelt.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.