Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichten

Pfaffenhofen a.d. Rot: Ofenreinigung führt zu Feuerwehreinsatz

Nachdem in Pfaffenhofen der Schwedenofen eines 77-Jährigen nicht richtig brennen wollte, versuchte er am Mittwoch, 26.05.2021, gegen 20.00 Uhr, den Ofen zu reinigen.
Dabei verrutschte wohl eine Manschette am Rauchabzug, wodurch Rauch austrat und das Haus verrauchte. Die herbeigerufene Feuerwehr Pfaffenhofen konnte zum Glück keinen Brand feststellen und lüftete das Haus. Der 77-jährige Mann und seine 74-jährige Ehefrau wurden glücklicherweise nicht verletzt und der ebenfalls alarmierte Notarzt konnte nach der vorsorglichen Untersuchung der Personen wieder abrücken.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.