Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichten

Schießen: Abbiegender Pkw landet auf Gartenmauer

Am Dienstag, 21.06.2022, gegen 13.40 Uhr, verursachte ein Autofahrer in Schießen alleinbeteiligt einen Verkehrsunfall.
Ein 67-Jähriger bog mit seinem Pkw in Roggenburg/Schießen von der Stoffenrieder Straße in die Biberacher Straße ab. Unmittelbar danach kam der Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen eine Gartenmauer und eine Hecke und blieb schließlich auf der Mauer stehen. Der Fahrer hatte vermutlich wegen eines medizinischen Vorfalles die Gewalt über sein Fahrzeug verloren. Er musste vom Rettungsdienst zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.