Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichten

Senden: 23-Jähriger berauscht mit Pkw unterwegs

Gestern Abend, am 24.06.2019. wurde bei einer Verkehrskontrolle in der Grillparzerstraße in Senden ein 23-jähriger Pkw-Fahrer überprüft.
Dabei bemerkten die Beamten der Polizeiinspektion Weißenhorn drogentypische Auffälligkeiten bei ihm, worauf ein Drogenschnelltest positiv auf Marihuana reagierte. Hierauf gab der 23-Jährige schließlich an, in den letzten Tagen einen Joint konsumiert zu haben. Anschließend wurde eine Blutentnahme bei dem jungen Mann durchgeführt, dessen Ergebnis der Auswertung in den nächsten Tagen erwartet wird. Dem 23-Jährigen droht nun ein Bußgeld in Höhe von mindestens 500 Euro, sowie ein einmonatiges Fahrverbot.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.