Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Senden: 67-Jährige von Pkw erfasst

Am Montagvormittag, den 14.01.2019, ereignete sich in der Hauptstraße in Senden ein folgenschwerer Verkehrsunfall.
Eine 67-jährige Fußgängerin war gerade dabei am Fußgängerüberweg die Straße zu überqueren. Dabei wurde sie von einer herannahenden 50-jährigen Pkw-Lenkerin übersehen. Sie wurde trotz eines Ausweichmanövers vom Pkw erfasst und zu Boden geschleudert. Die Fußgängerin erlitt dabei schwere Verletzungen und wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Pkw-Lenkerin blieb unverletzt. An ihrem Fahrzeug war ein Sachschaden in Höhe von rund 800 Euro entstanden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.