Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichten

Senden: Einbruch und Vandalismus in Vereinsheim

Im Tatzeitraum vom vergangenen Donnerstag, 12.11.2020, auf Freitag, 13.11.2020, wurde in ein Vereinsheim im Funkweg in Senden eingebrochen.
Hierbei gingen der oder die Täter äußerst rabiat vor und verwüsteten die komplette Inneneinrichtung. Ebenfalls wurde ein Container, der zur Lagerung diverser Gegenstände verwendet wird, angegangen. Der Entwendungsschaden beläuft sich auf etwa 120 Euro, der entstandene Sachschaden hingegen auf etwa 4.000 Euro. Die Polizeistation Senden sucht Zeugen zu dem Vorfall. Hinweise werden unter der Telefonnummer 07307-91000-0 von der Polizeistation Senden entgegen genommen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.