Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichten

Senden: Trickbetrüger erbeutet Geld nach WhatsApp-Nachricht

Im Rahmen einer Anzeigenerstattung am 23.06.2022 wurde bekannt, dass eine Frau auf einen WhatsApp-Trickbetrüger reinfiel.
Ein bislang unbekannter Täter schrieb die Geschädigte per WhatsApp an und gab sich hierbei als Sohn aus. Im weiteren Chatverlauf bat er um die Überweisung von 999,99 Euro, da er sein Mobiltelefon „verloren“ habe. Die Frau fiel auf die Betrugsmasche rein und überwies den Betrag. Die Polizei hat die Ermittlungen in alle Richtungen aufgenommen.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.