Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichten

Streit um Rauch einer Shisha-Pfeife eskaliert

Kurz vor 22.00 Uhr kam es in der Nacht auf Montag zu einem Streit zwischen zwei Bewohner angrenzender Wohnhäuser in Neu-Ulm.
Hintergrund des Streites in der Geschwister-Scholl-Straße war wohl der Rauch einer Shisha-Pfeife eines 29-jährigen, welcher den 49-jährigen Nachbarn dermaßen störte, dass dieser einen Kübel Wasser von seinem Balkon auf den seines Nachbarn schüttete. Als dieser ihn zur Rede stellen wollte eskalierte der Streit und der Ältere schlug mit dem Wasserkübel nach dem Jüngeren. Dieser wurde hierbei allerdings nicht verletzt. Die Polizeiinspektion Neu-Ulm ermittelt wegen versuchter Körperverletzung. (Nicht ganz ernst gemeines Symbolfoto)

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.