Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichten

Tiefenbach: Jugendlicher bei Unfall mit Leichtkraftrad verletzt

Gegen 16.30 Uhr, am 03.10.2019, befuhr ein 16-jähriger Jugendlicher mit seinem Leichtkraftrad von Illertissen kommend die Graf-Kirchberg-Straße.
Kurz nach dem Ortseingang kam er alleinbeteiligt nach rechts von der Straße ab. Aufgrund des hohen Bordsteins stürzte er und schlitterte etwa 14 Meter über die Fahrbahn. Der Jugendliche zog sich durch den Sturz Verletzungen zu und wurde zur Versorgung ins Krankenhaus verbracht. Der Sachschaden beträgt rund 1.500 Euro.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.