Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichten

Totalschaden bei Pkw-Brand in Pfaffenhofen

In der Nacht auf den heutigen Samstag, 20.11.2021, wurde durch den Besitzer eines Autos in Pfaffenhofen a.d.Roth festgestellt, dass es im Bereich der Motorhaube brannte.
Bis zum Eintreffen der hinzugerufenen Feuerwehr und der Polizei geriet der Pkw in Vollbrand. Glücklicherweise konnte durch die Feuerwehr Pfaffenhofen ein Übergreifen der Flammen auf angrenzende Wohnhäuser und einen Holzstadel verhindert werden. Am Pkw entstand Totalschaden im Gesamtwert von etwa 10.000 Euro. Es wurden keine Personen verletzt. Bislang liegen keine Hinweise auf eine Straftat vor, weshalb von einem technischen Defekt ausgegangen wird.

Zeugen, welche dennoch Feststellungen gemacht haben und hierzu Angaben tätigen können, sollen sich hierzu bitte bei der Polizeiinspektion Weißenhorn unter der Telefonnummer 07309/96550 melden.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.