Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichten

Vöhringen: Beim Überholen fast mit Notarztfahrzeug kollidiert

Am späten Dienstagnachmittag, 21.06.2022, wollte ein 45-jähriger Pkw-Fahrer auf der Kreisstraße NU 9 bei Vöhringen zwei Fahrzeuge hintereinander überholen, war zu einer gefährlichen Situation führte.
Für ein solches Überholmanöver waren allerdings die Straßenführung sowie die Verkehrssituation offensichtlich nicht geeignet. Dem Mann kam nämlich während des Überholvorganges das Einsatzfahrzeug eines Arztes mit Blaulicht entgegen. Nur durch die Gefahrenbremsung aller Verkehrsteilnehmer konnte eine Kollision verhindert werden. Gegen den 45-Jährigen leiteten die Beamten ein Strafverfahren ein.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.