Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichten

Vöhringen: Berauschter Autofahrer will vor Polizei flüchten

Beamte der Polizei Illertissen wollten am frühen Freitagmorgen, 11.01.2019, im Bereich des Bahnhofes einen Pkw kontrollieren.
Als der Fahrer dies erkannte, versuchte er vor der Streife zu flüchten. Nach einer kurzen Verfolgungsfahrt durch ein Wohngebiet konnte der 35-Jährige in der Bahnhofstraße angehalten werden.

Der Mann räumte gegenüber den Beamten ein, dass er den Pkw seiner Mutter ohne deren Wissen benutzen würde und zudem keine Fahrerlaubnis besitze. Im weiteren Verlauf der Kontrolle konnten bei dem 35-Jährigen außerdem drogentypische Ausfallerscheinungen festgestellt werden. Auf Vorhalt räumte der Mann auch den Konsum von diversen illegalen Betäubungsmitteln ein. Zur Beweissicherung erfolgte eine Blutentnahme. Der Pkw wurde sichergestellt und der Mutter übergeben.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.