Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichten

Vöhringen: Jugendlicher Radfahrer stürzt wegen Tasche

Am Sonntagabend, den 03.05.2020, fuhr eine 17-Jährige mit ihrem Fahrrad auf der Platzgasse in westlicher Richtung. Die Jugendliche hatte eine Tasche an ihren Lenker gehängt.
Diese geriet während der Fahrt in die Speichen und blockierte schlagartig das Vorderrad. Die 17-Jährige kam deshalb zu Fall und zog sich bei dem Sturz schwere Verletzungen zu. Die Jugendliche wurde in ein Krankenhaus verbracht und ihre Eltern unterrichtet.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.