Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichten

Vöhringen: Ohne Fahrerlaubnis mit Pkw und Anhänger unterwegs

Am Samstag, 04.04.2020, gegen 11.00 Uhr, wurde ein 19-jähriger Mann mit seinem Pkw-Anhänger Gespann in der Breitengasse in Vöhringen einer Verkehrskontrolle unterzogen.
Hierbei wurde festgestellt, dass der junge Mann nur im Besitz der Fahrerlaubnisklasse B war. Für das Führen des Gespannes war jedoch die Fahrerlaubnis der Klasse BE erforderlich. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Den jungen Mann erwartete eine Anzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.