Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichten

Wallenhausen: Treffen zum Frühschoppen in Hütte mitgeteilt

Am 20.12.2020, gegen 10.30, ging bei der Polizei Weißenhorn eine Mitteilung ein, wonach sich in einer Hütte in Wallenhausen regelmäßig mehrere Leute zum Frühschoppen treffen würden.
Bei der Überprüfung der Örtlichkeit wurden vier Personen aus verschiedenen Haushalten angetroffen, die ohne Mindestabstand und ohne Mund-Nasen-Masken zum Frühschoppen beieinander saßen. Die vier Männer werden wegen Verstößen gegen das Infektionsschutzgesetz angezeigt.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.