Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichten

Weißenhorn: Rollerfahrer bei Zusammenstoß verletzt

Sachschaden und ein Verletzter waren das Resultat eines Verkehrsunfalles, der sich am 13.07.2022 in Weißenhorn ereignete.
Am Mittwochmorgen fuhr eine 42-Jährige mit ihrem Pkw auf der Kaiser-Karl-Straße stadteinwärts und wollte nach links in die St.-Johannis-Straße abbiegen. Dabei übersah sie einen entgegenkommenden Rollerfahrer und stieß frontal mit diesem zusammen. Der 54-jährige Rollerfahrer erlitt dabei mittelschwere Verletzungen und musste vom Rettungsdienst in eine Klinik eingeliefert werden. Bei dem Zusammenstoß entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 4.000 Euro.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.