Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichten

Wohnungseinbruch in Mehrfamilienhaus

Am gestrigen Freitag, den 16.10.2020, brach mindestens eine unbekannte Person in eine Erdgeschosswohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Ottostraße in Nersingen ein.
Es wurde eine Fensterscheibe eingeschlagen und darüber in die Wohnung eingedrungen. Hier wurden sämtliche Schränke und Schubladen nach Beute durchsucht. Entwendet wurde dabei offensichtlich nichts. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 500 Euro. Die Tatzeit liegt hier vermutlich in den Abendstunden. Die ersten Ermittlungen wurden durch den Kriminaldauerdienst Memmingen geführt. Die weitere Sachbearbeitung wird durch das Fachkommissariat der Kriminalpolizei Neu-Ulm übernommen.

Zeugen, welche in diesem Zusammenhang sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei Neu-Ulm unter Rufnummer 0731/8013-0 zu melden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.