Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichten

Zeugen gesucht: Dachstuhlbrand eines Reihenhauses in Vöhringen

Am Nachmittag des 18.05.2022 geriet in der Schützenstraße in Vöhringen gegen 16.00 Uhr ein Dachstuhl eines Reihenhauses in Brand.
Ein Anwohner bemerkte die Flammen und alarmierte die Feuerwehr, welche den Brand zügig löschen konnte. Der Schaden beläuft sich auf etwa 25.000 Euro. Es wurden keine Menschen verletzt. Die Brandursache ist derzeit noch unklar.

Neben 29 Kräfte der Feuerwehr Vöhringen waren 19 Kräfte des THW und der Rettungsdienst vor Ort. Die ersten Ermittlungen wurden durch die Polizeiinspektion Illertissen und den Kriminaldauerdienst der Kriminalpolizeiinspektion Memmingen übernommen. Die weiteren Ermittlungen führt die Kriminalpolizeiinspektion Neu-Ulm.

Zeugen, die Hinweise u.a. zur Entstehung des Brands machen können, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 0731/8013-0 zu melden.

Vöhringen Brand, Feuerwehr Vöhringen, Feuerwehr Illertissen, Dachstuhlbrand Vöhringen, Brand Dachstuhl Vöhringen, Polizei Illertissen, Kripo Memmingen

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.