Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichten

Zeugen zu zwei Fahrraddiebstählen in Neu-Ulm gesucht

Am 07.08.2021 und in der Nacht auf den 07.08.2021 wurden in Neu-Ulm und in Pfuhl zwei Fahrräder gestohlen.

Fahrrad vor Postfiliale gestohlen
Eine 44-jährige Neu-Ulmerin stellte am 07.08.2021, gegen 14.00 Uhr, ihr Fahrrad vor der Postfiliale in der Hermann-Köhl-Straße unversperrt ab. Als sie nur wenige Minuten später zu ihrem Fahrrad zurückkam musste sie feststellen, dass dieses durch einen unbekannten Täter entwendet wurde. Zeugen, welche zum Tatzeitpunkt vor Ort waren und sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Neu-Ulm, Telefon 0731/80130, zu melden.

Fahrraddieb in Tiefgarage
In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es in der Hauptstraße in Pfuhl zu einem weiteren Fahrraddiebstahl. Ein bislang unbekannter Täter verschaffte sich Zugang zur Tiefgarage eines Mehrfamilienhauses und entwendet daraus ein versperrtes Fahrrad. Anwohner, welche im besagten Zeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge wahrgenommen haben, bzw. Angaben zum unbekannten Täter machen können, werden ebenfalls gebeten sich mit der Polizeiinspektion Neu-Ulm in Verbindung zu setzen.

Ähnliche Artikel

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.