Landkreis Neu-UlmRegionalnachrichten

Zeugensuche: Unfallflucht im Kreisverkehr bei Vöhringen

Am 07.01.2022, ereignete sich gegen 18.50 Uhr, eine Verkehrsunfallflucht am Kreisverkehr auf der NU 14/Autobahnabfahrt Vöhringen.
Ein dunkler Kleinwagen nahm hierbei dem Geschädigten, der sich mit seinem Opel Zafira bereits im Kreisverkehr befand, die Vorfahrt. Im Anschluss kam es zum Kontakt zwischen den beiden Fahrzeugen. Der Unfallverursacher flüchtete im Anschluss in Richtung Weißenhorn. Dieser müsste an der linken Fahrzeugseite einen frischen Unfallschaden aufweisen. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von etwa 1.500 Euro. Zeugen, die den Unfallhergang beobachten konnten oder Hinweise auf den Täter geben können, werden gebeten sich unter der 07303/9651-0 mit der Polizeiinspektion Illertissen in Verbindung zu setzen.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.