Landkreis Oberallgäu & KemptenRegionalnachrichten

Kaufbeuren: Pkw angefahren – Geschädigter gesucht

Eine 33-Jährige erschien am Nachmittag des 02.01.2021 bei der Polizei in Kaufbeuren und gab an am Morgen ein geparktes Fahrzeug im Oggenrieder Weg in Kaufbeuren angefahren zu haben.
Die Verursacherin dachte es würde ausreichen, wenn sie den Vorfall am Nachmittag melde. Jedoch stand das beschädigte Fahrzeug nicht mehr an der Unfallörtlichkeit. Laut der Verursacherin parkte der Pkw in der genannten Straße hinter einem Wohnmobil. Vermutlich handelt es sich um einen dunklen Kombi. Das Kennzeichen ist nicht bekannt. Der Pkw muss einen Schaden an der linken Fahrzeugseite aufweisen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.