Landkreis Oberallgäu & KemptenRegionalnachrichten

Kempten: Party im Keller gefeiert

In der Nacht von vom 16.01.2021 auf den 17.01.2021 teilten Anwohner eines Mehrfamilienhauses in Kempten eine Ruhestörung im dortigen Kellerabteil mit.
Bei Eintreffen der Streife konnten durch die Beamten insgesamt 8 Personen im Alter von 16 bis 19 Jahren angetroffen werden, welche eine Party feierten. Sie zeigten sich allesamt uneinsichtig hinsichtlich der aktuell geltenden Corona-Regeln, weshalb ihnen nun eine Anzeige gemäß dem Infektionsschutzgesetz droht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.