Landkreis Oberallgäu & KemptenRegionalnachrichten

Kempten: Schläge und Bedrohung wegen Musikbox

Eine Streitigkeit zwischen mehreren jungen Männern am frühen Freitagabend, den 22.01.2021, führte zu zwei Polizeieinsätzen in Sankt Mang.
Passanten informierten zunächst die Polizei, als es im Stadtteil Sankt Mang zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen fünf männlichen Personen kam, in deren Folge einer der Männer mehrere Faustschläge ins Gesicht bekam. Zudem kam es wohl zu einer Bedrohung mit einer nicht näher bekannten Stichwaffe. Bei Eintreffen der Streifen waren bereits mehrere Beteiligte geflüchtet. Im Verlauf des weiteren Abends kam es erneut zu einer Streitigkeit zwischen den Beteiligten, wobei eine Person eine Schnittverletzung erlitt. Wie diese zustande kam, muss noch ermittelt werden. Einer der Beteiligten wurde zur Unterbindung weiterer Straftaten in Gewahrsam genommen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.