Landkreis Ostallgäu & KaufbeurenRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Brand in Mehrfamilienhaus in Kaufbeuren – Bewohner evakuiert

Am Samstagnachmittag, den 17.07.2021 brach ein Feuer in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Alten Poststraße in Kaufbeuren aus.
Die Bewohner des Mehrfamilienhauses mussten von den Einsatzkräften evakuiert werden. Aufgrund des schnellen Eingreifens der Feuerwehr Kaufbeuren konnte eine weitere Ausbreitung der Flammen verhindert werden. Bei dem Brand wurde eine Person leicht verletzt.

Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 80.000 Euro. Zur Brandursache können momentan noch keine Angaben gemacht werden.

Die ersten Ermittlungen vor Ort wurden durch den Kriminaldauerdienst Memmingen geführt. Die weiteren Ermittlungen wurden durch die Kriminalpolizei in Kaufbeuren übernommen.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.