Landkreis Ostallgäu & KaufbeurenRegionalnachrichten

Buchloe: Tritt zwischen die Beine – Frau wehrt Angriff ab

Entschlossen und mit Erfolg wehrte eine Frau am 18.04.2021 in Buchloe einen Angriff durch einen Mann ab.
Am Sonntagvormittag kam es zu einem Angriff auf eine 37-jährige Frau. Diese traf, als sie die Sonnenstraße entlang ging, auf zwei junge Männer. Einer der beiden packte die Frau unvermittelt an ihrer Jacke und zerrte an ihr. Die Frau trat dem Burschen couragiert zwischen die Beine, worauf er von ihr ab ließ und mit seinem Begleiter Richtung Bahnhof wegging. Das Motiv dieses Angriffs ist vollkommen unklar, da der Mann kein Wort sprach und der Begleiter unbeteiligt daneben stand. Der Angreifer wird als ca. 20 Jahre alt und ca. 180 cm groß beschrieben. Er trug zur Tatzeit Nike-Turnschuhe des Typs „Air Jordan“ und dünne Lederhandschuhe. Auffällig ist eine Tätowierung auf der Stirn des jungen Mannes. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Buchloe, Telefonnummer 08241/9690-0 oder [email protected]

Ähnliche Artikel

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.