Landkreis Ostallgäu & KaufbeurenRegionalnachrichten

Nesselwang: Nächtliches Rodeln endet im Krankenhaus

Am Samstagabend, 15.01.2022, fuhren zwei Einheimische, nach ausgiebiger Einkehr in einer Berggaststätte in Nesselwang, mit ihren Rodeln auf der Piste ins Tal. Dieses Vorhaben führt zu einem Unfall.
Eine 23-Jährige hielt dabei auf der Piste an, um auf ihren Bekannten zu warten. Dieser übersah jedoch die junge Dame und kollidierte mit ihr. Nach der Erstversorgung durch die Bergwacht Nesselwang wurden beide in ein Krankenhaus eingeliefert und behandelt. Der Unfall wurde durch die Polizei Füssen und einem Alpinbeamten aufgenommen.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.