Landkreis und Stadt AugsburgRegionalnachrichten

Adelsried: Drei Fahrzeuge in Unfall wegen blendender Sonne verwickelt

Am Samstagmorgen, 22.05.2021, ereignete sich gegen 08.30 Uhr an der Einmündung der Kreisstraße A5 in die Staatsstraße 2032 bei Adelsried ein Verkehrsunfall zwischen zwei Autos.
Ein 61-jähriger Autofahrer, welcher von Horgau Bahnhof her kommend nach links in Richtung Adelsried abbiegen wollte übersah wegen der tiefstehenden Sonne den Pkw eines 67-jährigen, der von Aystetten her kam und nach links in Richtung Horgau abbiegen wollte. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 15.000 Euro. Verletzt wurde niemand. Eine Streife der Polizeiinspektion Zusmarshausen kümmerte sich um die Unfallaufnahme.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.