Landkreis und Stadt AugsburgRegionalnachrichten

Altenmünster: Sachschaden und zwei Verletzte bei Unfall

Gegen 15.00 Uhr, am vergangenen Freitag, den 24.06.2022, entstand hoher Sachschaden bei einem Verkehrsunfall bei Altenmünster, bei dem sich auch Personen verletzten.
Der 58-jährige Pkw-Lenker befuhr die Staatsstraße 2032, kommend von Fultenbach in Fahrtrichtung der kreuzenden Staatsstraße 2027. An dieser wollte er nach links in Richtung Hausen abbiegen und übersah hierbei den vorfahrtsberechtigten 53-jährigen Pkw-Fahrer, der die Staatsstraße 2027, kommend von Hausen in Fahrtrichtung Hennhofen befuhr und stieß mit diesem zusammen.

Hierbei wurde der Fahrer sowie die 51-jährige Beifahrerin des vorfahrtsberechtigten Pkw leicht verletzt. Beide Pkw waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der entstandene Gesamtschaden wird auf 30.000 Euro geschätzt.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.