Landkreis und Stadt AugsburgRegionalnachrichten

Augsburg: 92-Jähriger stirbt nach Sturz – Polizei sucht Zeugen

Nach einem Sturz eines Seniors in der Augsburger Innenstadt ist der Verletzte in der Folge gestorben. Die Polizei sucht zum Geschehen Zeugen.
Bereits am 17.02.2021, um 10.56 Uhr, war ein 92-Jähriger mit seinem Rollator im Bereich des Gehwegs der Johannes-Rößle-Straße / Schlettererstraße gestürzt und hatte sich dabei eine Kopfverletzung zugezogen. Mehrere Passanten leisteten dem Mann Erste Hilfe und verständigten den Rettungsdienst. Der 92-Jährige verstarb einige Tage später im Krankenhaus. Derzeit werden Ermittlungen zu einem tödlichen Verkehrsunfall geführt. Hinweise auf ein Fremdverschulden sind derzeit nicht gegeben. Aller Wahrscheinlichkeit nach war der Mann alleinbeteiligt gestürzt.

Die Polizei sucht Zeugen zum Geschehen. Zeugen und insbesondere die beiden Ersthelfer melden sich bitte unter 0821/323-2610 bei der Polizei Pfersee.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.