Landkreis und Stadt AugsburgRegionalnachrichten

Augsburg/B17: Unfall und zwei Folgeunfälle im Rückstau

Am Donnerstagmorgen ereigneten sich auf der B17 in nördlicher Fahrtrichtung, auf Höhe der Abfahrt zur Gabelsberger Straße, eine Reihe von Auffahrunfällen im dichten Pendlerverkehr.
Gegen 06.40 Uhr musste ein Honda-Fahrer verkehrsbedingt auf dem linken von zwei Fahrstreifen stark abbremsen. Ein nachfahrender BMW-Fahrer erkannte dies zu spät und fuhr auf. Auch ein nachfolgender Audi-Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen und kollidierte mit dem Heck des BMW.

Kurz nach diesem ersten Verkehrsunfall kam es im entstandenen Rückstau zu zwei weiteren Auffahrunfällen, wobei jeweils zwei Fahrzeuge beteiligt waren.

Insgesamt entstand durch die drei Verkehrsunfälle Sachschaden in Höhe von rund 35.000 Euro an sieben Fahrzeugen. Es wurde niemand verletzt. Die Verkehrsbehinderungen dauerten während der Unfallaufnahme sowie der Räumungsarbeiten für etwa eine Stunde an.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.