Landkreis und Stadt AugsburgRegionalnachrichten

Augsburg: Frau attackiert und schubst 82-jährige Touristin

Am Mittwochvormittag des gestrigen Mittwochs, 13.07.2022, eskalierte in Augsburg ein Streit zwischen einer 48-Jährigen und ihrem 34-jährigen Lebensgefährten auf dem Rathausplatz.
Nachdem es zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen den beiden gekommen war, ging die 48-Jährige unvermittelt auf eine unbeteiligte 82-jährige Touristin los. Die Frau beleidigte die Touristin und schubste diese um. Die 82-Jährige zog sich durch die Attacke eine Schürfwunde am Ellenbogen zu und wurde somit leicht verletzt. Mehrere Zeugen beobachteten den Vorfall und die 48-Jährige konnte von Mitarbeitern des Ordnungsdienstes bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Ihr Lebensgefährte hatte sich zwischenzeitlich bereits entfernt.

Gegenüber der Polizei verhielt sich die Frau friedlich und gab ihre Personalien zur Anzeigenaufnahme wegen Beleidigung und Körperverletzung an. Der 48-Jährigen wurde im Anschluss ein Platzverweis erteilt.

Ähnliche Artikel

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.