Landkreis und Stadt AugsburgRegionalnachrichten

Augsburg: Mann belästigt Frau mit Kinderwagen sexuell und hebt sie hoch

Am Freitagnachmittag, den 26.11.2021, wurde eine Frau von einem Unbekannten sexuell angegangen und belästigt. Hierzu sucht die Polizei nach möglichen Zeugen.
Gegen 15.15 Uhr war eine 33-jährige Passantin im Lochgäßchen unterwegs, als sie beobachtete, dass eine Frau mit Kinderwagen von einem Mann weglief. Als sich der Unbekannte auf Höhe der Fußgängerin befand, trat er an sie heran, sprach sie an und belästigte sie sexuell. Er berührte sie dabei unangemessen, zog sie an sich heran und hob sie hoch. Der 33-Jährigen gelang es, nach dem Mann zu treten und sich zu befreien.

Der Tatverdächtige wurde wie folgt beschrieben:
ca. 40 – 50 Jahre alt, etwa 1,75 cm groß, dunkelblonde Kurzhaarfrisur, dünn, aber erstaunlich stark. Er war mit einer gelben Jogginghose, einer gelben Trainingsjacke mit weißen Streifen und weißen Sneakern bekleidet und trug eine dünne silberne Halskette.

Die Polizeiinspektion Augsburg Mitte bittet die Frau mit Kinderwagen, die vor dem Unbekannten flüchtete, sich unter der Rufnummer 0821/323-2110 zu melden. Personen, die sich zur Tatzeit im Bereich des Lochgäßchens aufhielten, werden um sachdienliche Hinweise gebeten.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.