Landkreis und Stadt AugsburgTOP-Nachrichten

Augsburg: Sofas brannten im Caritas-Wohnheim

Bei einem Brand im Hobbyraum des Ulrichsheimes im Caritasweg in Augsburg am 16.10.2015 entstand ein Sachschaden von etwa 15.000 €.
Gegen 15.15 Uhr bemerkte ein 30-jähriger Passant, wie Rauchschwaden aus einem Kellerfenster drangen und verständigte sofort über Notruf die Feuerwehr. 25 Bewohner des Wohnheimes verließen ihre Wohnungen und wurden durch Einsatzkräfte betreut. In einem Kellerraum brannten zwei Sofas, die vermutlich vorsätzlich in Brand gesetzt worden waren.

Das Feuer wurde durch die Berufsfeuerwehr Augsburg gelöscht. Personen wurden nicht verletzt.
Die Kriminalpolizei Augsburg hat die Ermittlungen aufgenommen.


Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.