Landkreis und Stadt AugsburgRegionalnachrichten

Auto prallt in Welden gegen Frontlader

Am Montagvormittag, 09.05.2022, ereignete sich in der Bahnhofstraße in Welden, auf Höhe des Wiesenweges, ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Traktor.
Der 61-jährige Fahrer des Traktors, an welchem eine Frontladerschaufel montiert war, wollte vom Wiesenweg in die Bahnhofstraße einfahren. Aufgrund des starken Verkehrs und der Unübersichtlichkeit tastete er sich, nach eigener Angabe, vorsichtig, in die Bahnhofstraße. Dabei übersah er jedoch einen BMW, der von einem 66-jährigen Mann gefahren wurde. Dieser fuhr in die Schaufel des Frontladers, wodurch der BMW am Dachholm und Außenspiegel der Beifahrerseite beschädigt wurde. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Aufgrund des Alters des PKWs des 66-jährigen kann beim Unfallschaden jedoch von einem wirtschaftlichen Totalschaden ausgegangen werden.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.