Landkreis und Stadt Augsburg

Autobahn 8: Zeugen zu Verkehrsunfall bei Gersthofen gesucht

Am 03.12.2020, gegen 09.20 Uhr, kam es auf der A8 bei Gersthofen zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Kleintransporter und einem Sattelzug. Hierzu werden Unfallzeugen gesucht.
Ein 53-Jähriger befuhr mit einer Sattelzugmaschine, laut eigenen Angaben, den rechten Fahrstreifen auf der A8 zwischen den Anschlussstellen Neusäß und Augsburg West. Ein 35-Jähriger fuhr mit einem Kleintransporter auf der mittleren Fahrspur. Es kam zum Zusammenstoß des Sattel-Aufliegers mit der rechten Fahrzeugfront des Kleintransporters. Der genaue Unfallhergang ist unklar. Bei dem Unfall wurde der Fahrer des Kleintransporters leicht verletzt. Der Schaden liegt im oberen vierstelligen Bereich. Zur Unfallaufnahme mussten der rechte und mittlere Fahrstreifen für etwa 40 Minuten gesperrt werden.

Zur Klärung des Unfallherganges werden Zeugen gebeten, sich unter der Telefonnummer 0821/323-1910 mit der Autobahnpolizei in Verbindung zu setzen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.