Landkreis und Stadt AugsburgRegionalnachrichten

Betrunkener Autofahrer legt sich in Fischach mit der Polizei an

Aufgrund eines Hinweises, dass ein älterer Mann in Fischach betrunken mit dem Auto fahren soll, fahndete eine Streife der Polizei Zusmarshausen am 08.03.2022 nach dem beschriebenen Fahrzeug.
Fahrzeug und Fahrer wurden dann gegen 14.45 Uhr vor dessen Wohnanwesen angetroffen. Der vom Zeugen geäußerte Verdacht bestätigte sich auch recht schnell, weil der Mann stark nach Alkohol roch und alkoholtypische Ausfallerscheinungen zeigte. Als er zur Durchführung einer Blutentnahme zur Polizeiinspektion Zusmarshausen verbracht werden sollte sträubte er sich dagegen und griff die Beamten sogar an, so dass er letztlich gefesselt und mit Zwang in den Streifenwagen verbracht werden musste. Den Herren erwartet nun neben der Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr auch noch eine Anzeige wegen Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.