Landkreis und Stadt AugsburgRegionalnachrichten

Bobingen: Autofahrerin überschlägt sich bei Waldberg

Ein Verkehrsunfall ereignete sich am 15.06.2020 bei Waldberg, bei dem sich eine Autofahrerin leicht verletzte.
Am gestrigen Montag befuhr eine 29-jährige Frau um 07.50 Uhr die Kreisstraße A13 von Reinhartshausen in Richtung Waldberg. Im Bereich einer Linkskurve geriet die Frau nach rechts in das Bankett und verlor beim Gegenlenken die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Dieses überschlug sich auf der Fahrbahn und blieb dort auf dem Dach liegen. Zum Glück wurde die Fahrzeugführerin dabei nur leicht verletzt und konnte sich selbst aus dem Auto befreien.

Die Fahrerin wurde im Anschluss vom Rettungsdienst in die Wertachklinik Bobingen verbracht. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 10.000 Euro geschätzt.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.