Landkreis und Stadt Augsburg

Bobingen: Traktor-Anhänger bringt Pkw zum Überschlag

Am gestrigen Montag, den 16.11.2020, kam es in Bobingen zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Traktor-Gespann und einem Pkw.
Um 10.45 Uhr fuhr ein 40-jähriger Landwirt mit seinem Traktor-Anhänger-Gespann von einem Feldweg kommend nach rechts auf die Haunstetter Straße (ca. 400 m östlich des Kreisverkehrs) in Fahrtrichtung Bobingen ein. Dabei geriet sein Anhänger auf die Fahrspur des Gegenverkehrs, so dass dieser gegen die hintere linke Fahrzeugseite eines Pkw stieß. Durch diesen Anstoß verlor der 70-jährige Fahrzeugführer die Kontrolle über sein Auto und kam von der Fahrbahn ab. Im angrenzenden Feld überschlug sich der Pkw mehrmals und kam letztlich auf den Rädern wieder zu stehen.

Zum Glück erlitt der Senior, dabei nur leichtere Verletzungen und konnte sich selbst aus dem Auto befreien. Er wurde vom Rettungsdienst in die Wertachklinik Bobingen verbracht. Sein Pkw erlitt einen Totalschaden und musste abgeschleppt werden. Die Höhe des Sachschadens wird insgesamt auf ca. 31.000 Euro geschätzt.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.