Landkreis und Stadt AugsburgRegionalnachrichten

Burnout an Tankstelle in Oberhausen mit Folgen

Am Freitag, den 14.01.2022, gegen 22.50 Uhr, stellte eine Streife auf dem Gelände einer Tankstelle am Gablinger Weg eine Rauchwolke und Gummigeruch fest.
Der 21-jährige Fahrer eines BMW wurde in der Folge bei einem sog. Burnout beobachtet und anschließend einer polizeilichen Kontrolle unterzogen. Dabei wurden am Fahrzeug stark abgefahrene Reifen und ein zu tief eingestelltes Fahrwerk festgestellt. Außerdem überschritt der BMW die zulässige Lautstärke von 78 Dezibel. Diese Mängel führten zum Erlöschen der Betriebserlaubnis. In der Folge wurden die Weiterfahrt mit dem BMW unterbunden und die Zulassungsstelle informiert, eine Anzeige folgt.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.