Landkreis und Stadt AugsburgRegionalnachrichten

Derching: Pkw fängt plötzlich Feuer und brennt aus

Bereits gestern Morgen, am 01.04.2019, gegen 06.00 Uhr, brannte ein Pkw Hyundai beim Derchinger Gewerbegebiet komplett aus.
Ein 35-jährige Aichacher war mit seinem Hyundai i30 auf der Autobahn in Richtung Stuttgart unterwegs. Kurz vor der Ausfahrt Friedberg bemerkte er Benzingeruch im Innenraum und sah auch schon Qualm aus dem Motorraum kommen. Er konnte gerade noch an der Ausfahrt die Autobahn 8 verlassen und fuhr bis zum ersten Kreisverkehr am Winterbruckenweg. Dort stieg er unverletzt aus und der Hyundai fing lichterloh zu brennen an. Die Freiwillige Feuerwehr Derching konnte den Pkw nicht mehr retten, er brannte völlig aus. Durch die Hitzeentwicklung verschmorte auch der Straßenbelag, ein Leitpfosten und ein Verkehrsschild, es entstand etwa 5000 Euro Sachschaden.

Die Autobahnausfahrt Friedberg musste kurzfristig gesperrt werden, der Verkehr wurde umgeleitet.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.