Landkreis und Stadt AugsburgRegionalnachrichten

Diedorf: Auseinandersetzung nach Heckenschnitt – mit Besen attackiert

Am Samstagabend, den 30.07.2022, gegen 18.45 Uhr, eskalierte in Diedorf ein wohl schon seit Längerem andauernder Nachbarschaftsstreit.
Eine 52-jährige Haus- und Gartenbesitzerin schnitt an diesem Abend ihre Hecke. Teile des Schnittgutes fielen hierbei in den Garten des Nachbarn. Der 84-jährige Nachbar beschimpfte daraufhin die 52-jährige Nachbarin, wodurch es zu einer verbalen Auseinandersetzung kam. Hierbei beleidigte der 82-jährige seine Nachbarin mit den Worten „halten sie ihr Maul“.

Als der 56-jährige Ehemann von der Beleidigung seiner Ehefrau erfuhr, begab er sich in den Garten und attackierte den 82-Jährigen mit dem Besen. Der 82-Jährige erlitt hierbei durch die Borsten des Besens Kratzer im Gesicht und Schürfwunden am Unterarm. Eine sofortige ärztliche Versorgung des Verletzten war nicht erforderlich.

Gegen die beiden Kontrahenten werden Strafverfahren wegen Beleidigung und Gefährlicher Körperverletzung seitens der Polizeiinspektion Zusmarshausen eingeleitet.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.