Landkreis und Stadt Augsburg

Diedorf-Kreppen: Kradfahrer bei Auffahrunfall verletzt

Bei einem Auffahrunfall, der sich am 27.05.2020 zwischen Bibaurg und Diedorf ereignete , wurde ein 43-Jähriger verletzt.
Gestern Nachmittag, gegen 16.52 Uhr, fuhr ein 34-jähriger Kradfahrer hinter einer 49-jährigen Opel-Fahrerin auf der Staatsstraße 2510 von Biburg in Richtung Diedorf. Kurz nach Kreppen auf Höhe der Schmutterbrücke musste die Opel-Fahrerin verkehrsbedingt bremsen. Dies bemerkte der Kradfahrer zu spät und fuhr auf den Opel auf. Bei dem Sturz vom Krad verletzte sich der 34-Jährige leicht und wurde mit Verdacht auf Rippenprellung mit dem Rettungswagen in die Uniklinik Augsburg eingeliefert. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf 3.500 Euro.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.